BERATUNG & TRAINING

Das Konzept der Integrativen Outdoor-Aktivitäten® (IOA®) - ein handlungsorientierter, systemischer Ansatz für Ihre Personal-, Team- und Organisationsentwicklung

Seminare und Trainings finden vorzugsweise im Freien, abseits von besiedeltem Lebensraum statt. Die individuelle Interpretation der Natur nimmt einen zentralen Stellenwert im Lernprozess ein, der auf allen Ebenen einsetzt: emotional, kognitiv, physisch, sozial.

Durch handlungsorientierte Aufgabenstellungen werden Ihnen Lernräume zur Verfügung gestellt, die es Ihnen ermöglichen, Erkenntnisse und Erfahrungen zu sammeln. Diese neu gewonnenen Einsichten werden für daran anschließende Übungen nutzbar und für den privaten und beruflichen Alltag transferierbar gemacht.

Als Berater und Trainer begleite ich Sie auf diesem Weg der prozessorientierten Auseinandersetzung und Reflexion mit der eigenen Persönlichkeit, mit individuellen Fragestellungen und Themen bzw. mit Gruppenthemen.

Als Ergänzung zum handlungsorientierten Lernansatz der IOA® setze ich auch musikalische Elemente in meinen Trainings und Seminaren ein. Diese Kombination ermöglicht einen musikalischen und emotionalen Zugang zu Ihrer Persönlichkeit. Musikalische Begabung und Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Offenheit, Neugierde, Experimentierfreude und ein Sich-auf-den-Prozess-Einlassen sind empfehlenswert!

Zudem besteht die Möglichkeit, das Seminar im Rahmen einer ein- bis mehrtägigen Wanderung zu gestalten.

Seminare

Bei diesem Teambuilding leiten einfache Klänge und Rhythmen die Reflexion der Zusammenarbeit im Team. Dabei werden auf spielerische Weise unterschiedliche Themen musikalisch ausgedrückt. Sie werden hör- und erlebbar gemacht. Teammitglieder gehen in Resonanz. Erlebtes wird besprochen. Lösungsideen und neue Formen des Miteinanders werden auf eine leichte und lustvolle Weise ausprobiert.

Mögliche Themen können sein:
Teamgeschichte – Teamklang heute: Wie sind wir als Team? – Wie wollen wir klingen? – Was wollen wir bewirken? – Bin ich als einzelne Person hörbar? – Wie mache ich mich verständlich? – Wie höre ich zu? – Teamrollen – Leitung – u.a.m.

Für diesen Teamtag ist keine musikalische Vorbildung notwendig.

Leitung: Ulrike Rauwolf & Clemens Mondolfo

      

Outcome: den eigenen Stress mental, physisch und emotional wahrnehmen, Grenzen spüren, den eigenen Ist-Stand akzeptieren und respektieren, verbale und nonverbale Kommunikation, eigene Gefühle und Befindlichkeit musikalisch und mittels Körpergestik ausdrücken.

Der erste Schritt Richtung Stress-Bewältigung und Stress-Vermeidung liegt im eigenen Erkennen und Annehmen des Ist-Zustandes. Durch Achtsamkeitsübungen, mittels gemeinsamen Musizierens und Selbstreflexion werden Sie behutsam, Stück für Stück, an die eigene innere Stimme der Stresswahrnehmung herangeführt und sensibilisiert.

Outcome: Persönlichkeitsentwicklung, Führungskräfte-Training und Teambuilding in der kalten Jahreszeit, das Medium „Schnee“ als Element der Natur für die nächsten Entwicklungsschritte nutzen.

Mit den Schneeschuhwanderungen bieten sich auch im Winter wunderbare Gelegenheiten, die Sonne und die Stille der Natur zu genießen. Ideal für Sie und Ihre Familie. Ebenso ideal für Ihre Firma, für Teams und Führungskräfte. Teambildende und persönlichkeitsentwickelnde Aufgaben erweitern das Schneeschuhwandern. Den Abschluss bildet der Bau eines Iglus (Übernachtung möglich).

Outcome: Zeit für sich selbst nehmen, Natur mit allen Sinnen spüren, Verlangsamung des eigenen Tempos, das eigene Tun und Handeln reflektieren, sich neuen Perspektiven öffnen.

Neben der klassischen Option, ein Hotel anzumieten und vor Ort Führungskräfte-Seminare und Teambuilding-Maßnahmen zu offerieren, biete ich Ihnen auch die Möglichkeit an, mit Ihren MitarbeiterInnen ein paar Tage in der Natur unterwegs zu sein – nur mit dem Notwendigsten im Rucksack: Im Gehen nachdenken, innehalten, reflektieren, den Kopf frei bekommen, alle Sinne öffnen für neue Eindrücke und Erfahrungen, das eigene Tempo entdecken …

Dazu besteht die Möglichkeit, eine Selbstversorgerhütte anzumieten, das gemeinsam zubereitete Essen genießen sowie die Nacht optional im Freien zu verbringen. Ein unvergessliches Erlebnis.